Wir stellen uns vor:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Grundschule Oyten liegt im Ortskern von Oyten, direkt gegenüber der ev. Kirche St. Petri. Zurzeit besuchen unsere Schule 204 Schülerinnen und Schüler in 11 Klassen. Der Unterricht wird von 14 Lehrerinnen und Lehrern erteilt. Darüber hinaus sind 5 pädagogische Mitarbeiterinnen für die Betreuung und andere unterrichtsergänzende Angebote zuständig.

Die Schulsekretärin, der Hausmeister, die Reinigungskräfte und eine Schulsozialarbeiterin ergänzen unser Team.

 

Seit dem Schuljahr 2010/2011 ist die GS Oyten „Offene Ganztagsschule“. Die Kinder können in der Schule Mittag essen, Hausaufgaben machen und zwischen verschiedenen Angeboten aus dem Bereich Sport, musisch-kulturelle Bildung, Freizeitgestaltung u a. wählen. Die Teilnahme an diesem Angebot ist freiwillig.

 

Seit 12 Jahren lebt die Grundschule die Kooperation mit der Helene-Grulke-Schule (Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung). Das Zusammenleben von behinderten und nicht behinderten Kindern ist für alle Beteiligten eine große Bereicherung.